Productcategorieën

Alle Produkte für Teich und Koi
Super schnelle Lieferung
Kostenloser Versand ab 100 € (bis 30 kg)

Kammerfilter

Mehr Informationen
Teichfilter | Filtersätze

Ergebnisse 1 – 16 von 25 werden angezeigt

Kammerfilter
Ein Kammerfilter ist das am häufigsten verwendete Filtersystem für Koi- und Fischteiche. Eine hohe biologische Ausbeute und eine einfache Wartung (Öffnen des Ablassventils) sind einige der Hauptgründe, warum ein Kammerfilter als Teichfilter gewählt wird.

Der Kammerfilter besteht aus verschiedenen Fächern, die mechanische, biologische und möglicherweise chemische Filtermaterialien enthalten.
Operation
Wo das Wasser eintritt, ist die erste mechanische Filterung vorgesehen (oft mit Filterbürsten ).
Die zweite und nachfolgende Kammer besteht aus biologisches Filtermaterial wo Ammoniak und Nitrit von Bakterien in das weniger schädliche Nitrat umgewandelt werden. Das letzte Zimmer wird in Ordnung sein Mousses platziert, um den letzten feinen Schmutz aus dem Wasser zu bekommen.

Jede Kammer ist immer mit einem Absetzraum unter den Filtermaterialien versehen, in dem sich der Schmutz ansammelt. Unter diesem konischen Raum sind die Abflüsse vorgesehen, die mit verschlossen sind Valterra Schieber . Zur Wartung ist es ausreichend, die Schieber regelmäßig zu öffnen und die Filtermaterialien zu spülen.
Modelle
Kammerfilter sind in verschiedenen Volumina und Ausführungen erhältlich.

Welches Kammerfiltermodell für Ihren Teich geeignet ist, hängt von der Menge an physischem Schmutz und Verschmutzung (Nitrit und Ammoniak) ab, die in Ihrem Teich auftritt. Dies wird vollständig durch die Wassermenge, den Fischbestand, das Fütterungsverhalten, das Vorhandensein von Sonnenlicht und das mögliche Auftreten von Pflanzenabfällen durch Blätter und Wasserpflanzen bestimmt.

Es versteht sich von selbst, dass ein Teich im Schatten mit nur wenigen Fischen ein kleineres Filtersystem erfordert als ein Teich mit größeren Koi.
Wählen Sie Ihren Kammerfilter in Abhängigkeit vom maximalen Durchfluss
In der Regel fließt die Hälfte des Wasservolumens des Teiches durch das Filtersystem.
Zum Beispiel müssen wir für einen 10.000-l-Teich einen Durchfluss von 5.000 l / h am Auslass des Filters aufrechterhalten. Achten Sie darauf, den Druckverlust zu berücksichtigen ( siehe Filterpumpen ).
Der Filter muss in der Lage sein, das zugeführte Wasser effizient in den Teich zurückzuführen. Der Filter sollte nicht überlaufen, wenn die Pumpe angeschlossen ist, oder der Filter sollte überlaufen, wenn er verschmutzt ist. Um Überläufe zu vermeiden, werden alle Kammerfilter mit einer Leistung von 110 mm geliefert.
Für kleinere Teichfilter können wir beispielsweise einen kleineren Auslass mit einem Durchmesser von 75 mm vorsehen.
Was ist Upflow?
Durch Platzieren einer Kassette oder Trennwand fließt das Wasser in jedem Raum von unten nach oben. Nur das Wasser macht die Aufwärtsbewegung, der Schmutz setzt sich im konischen Raum am Boden des Raumes ab.

Mit diesem Aufwärtsströmungsprinzip ist immer ein guter Kammerfilter versehen.
Produktmerkmale Narita-, Haneda- und Niagata-Kammerfilter

Doppelschichtiger Polyester
Gitter aus Edelstahl
Bodom konisch auf 4 Seiten
Lieferung mit Valterra-Absperrventilen
Jedes Zimmer ist UPFLOW
Tiefe Kammern für größeres Filtervolumen

Stellen Sie Ihren eigenen Raumfilter zusammen (gilt nur für Narita, Haneda und Niagata)
Um einen Filter mit den Anschlüssen am richtigen Ort anbieten zu können, bieten wir eine kostenlose Anpassung an.

Wir haben verschiedene Versionen jedes Filtermodells in unseren Filialen auf Lager.

Ablasshähne können vorne oder hinten angebracht werden! (FREI)
Eintritt am Ort Ihrer Wahl! Links, rechts oben am Filterkopf. (FREI)
Mehrfacheingaben möglicher Durchmesser 50 mm (z. B. Skimmerpumpe) (KOSTENLOS)
Mehrfacheintrittsdurchmesser 110 mm für Schwerkraftfilter-Setups möglich (KOSTENLOS)

Die Lieferzeit für einen benutzerdefinierten Filter beträgt durchschnittlich 1-2 Wochen.
Einrichten
Pumpengespeiste Filteranordnung
Bei einem pumpengespeisten Filteraufbau befindet sich die Pumpe im tiefsten Teil des Teichs. Dadurch wird das verschmutzte Wasser über den UVC-Filter durch einen Schlauch in eine Filterschale gepumpt. Diese UVC- und Filterschale wird außerhalb des Teiches aufgestellt. Das Wasser fließt durch den Filterausgang zurück zum Teich. Der Auslass des Kammerfilters muss höher als der Wasserstand sein, damit das Wasser problemlos zurückfließen kann.

Schwerkraftfilteranordnung
Bei einem Schwerkraftfilter befindet sich die (obere) Filterschale auf der gleichen Höhe wie der Wasserstand im Teich. Die Filterwanne nimmt das Wasser durch einen oder mehrere Bodenabläufe auf, üblicherweise kombiniert mit beispielsweise einem schwimmenden Abschäumer. Der Filter arbeitet dann nach dem Gesetz der kommunizierenden Gefäße. Die Pumpe und die UV-Strahlung werden nach der Filterschale installiert (trocken).

Zusatzinformation
Instandhaltung

Öffnen Sie regelmäßig das Ablassventil, um die abgelagerten Rückstände zu entsorgen.

Je nach Verschmutzungsgrad muss die Kammer mit dem mechanischen Filtermaterial regelmäßig gereinigt werden.
Spülen Sie die Filterbürsten wie gewünscht.

Die Kammer mit biologischer Filtration muss so wenig gereinigt werden, dass die nitrifizierenden Bakterien nicht geschädigt werden.

Verwenden Sie niemals Leitungswasser, um Ihren Filter zu spülen (Chlor baut die Bakterien ab!). Verwenden Sie Teich- oder Regenwasser, um den Filter zu spülen.

Fügen Sie nach dem Spülen der biologischen Filtermaterialien regelmäßig Bakterien hinzu.

Wenn mehrere biologische Kammern vorhanden sind, reinigen Sie jeweils nur eine Kammer. Dann bleibt die biologische Filterfunktion besser erhalten.

Vorfilterung
Wenn die Wartung des Kammerfilters zu intensiv wird, kann eine extra feine (selbstreinigende) Vorfilterung verwendet werden.
Siebbiegefilter
In einem Siebbiegefilter Das Wasser aus dem Teich wird über ein gekrümmtes Sieb von 200 bis 300 Mikron geleitet. Die Stangen sind leicht geneigt, so dass der gröbere Schmutz auf dem Sieb verbleibt und das “gesiebte” Wasser durchfällt. Das gesiebte Wasser wird weiter zum Kammerfilter geführt.
Trommelfilter
Ein Trommelfilter ist ein selbstreinigender Vorfilter, der vor der biologischen Filtration platziert wird. Das Wasser wird auf 200-300 Mikron gesiebt. Sobald das Sieb verschmutzt ist, wird es von einer automatischen Spülpumpe gereinigt.
Filtermaterial
Ein Kammerfilter verwendet unterschiedliche Filtermaterialien, wobei jedes Material seine eigene spezifische Funktion hat.

Also mach dir Sorgen Filterbürsten und Filterschaummatten sorgt dafür, dass der Schmutz gestoppt wird.

Biologische Filtermaterialien haben eine große Oberfläche gute Bakterien Gute Bakterien sorgen dafür, dass Schadstoffe wie Ammoniak und Nitrit in Nitrat umgewandelt werden.

Aktivkohle und Zeolith können in die Filterkammern gegeben werden, um Farbstoffe, chemische Verunreinigungen und Arzneimittelrückstände zu entfernen.
DIY
Alle PVC-Zubehörteile zur Herstellung Ihres eigenen Teichfilters.
Kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Informationen.

Teichfilter | Filtersätze