Kategorien

Alle Produkte für Teich und Koi
Super schnelle Lieferung
Kostenloser Versand ab 100 € (bis 30 kg)

Produkte gegen Fadenalgen

Mehr Informationen
Anti-Algen-Produkte Klare Wasserprodukte

Ergebnisse 1 – 16 von 38 werden angezeigt

Fadenalgen
Wie der Name schon sagt, sind Fadenalgen fadenartige grüne Stränge. Diese langen grünen Fäden befestigen sich an der Wand und an Pflanzen.
In einem späteren Stadium des Wachstums lösen sich die Algen oft und schweben an die Oberfläche. Die Farbe der Fadenalgen kann zu einem späteren Zeitpunkt von grün über gelb bis zu einer bräunlichen Paste variieren.

In Gegenwart von Fadenalgen ist das Wasser normalerweise klar. Das Vorhandensein von Fadenalgen stellt sicher, dass überschüssiges Nitrat und Phosphat verbraucht werden. Es ist häufig der Fall, dass kurz nach dem Winter ein erhöhter Gehalt an Nitraten und Phosphat auftritt, so dass sich im Frühjahr Algen entwickeln.
Die Fadenalgen profitieren voll und wachsen und wachsen, bis die Nitrate und Phosphate aufgebraucht sind. Nachdem sie die gesamte Nahrung aufgenommen haben, hören sie auf zu wachsen, lösen sich und schwimmen auf der Wasseroberfläche.
Behandlung von Fadenalgen
Wenn die Fadenalgen im Teich so schnell wachsen, dass eine manuelle Entfernung nur geringe oder keine Auswirkungen hat, wird empfohlen, den Teich zu behandeln.
Versuchen Sie vor der Behandlung, so viele Algen wie möglich manuell aus dem Teich zu entfernen.

Überprüfen Sie immer zuerst den KH, bevor Sie den Teich behandeln

Das KH Der Puffer hat einen pH-Wert und der Sauerstoffgehalt. Wenn dieser Wert unter 6 ° DH liegt, kann der Sauerstoffgehalt des Teichs sehr schnell abfallen.
Um Sauerstoffmangel bei der Verwendung von Medikamenten oder Algenbekämpfungsmitteln zu vermeiden, ist es wichtig, den KH-Wert zu messen und gegebenenfalls auf ein Minimum von 6 ° DH zu erhöhen.
Die Karbonathärte wird in deutschen Härtegraden ausgedrückt. Eine gute Carbonathärte ist bei 8 ° dH höher.

Nur ab 10 ° C behandeln

Unter 10 ° C haben Algenprodukte nur eine geringe Wirkung.
Warum ist es wichtig, Algen zu behandeln?
Eine hohe Menge an fadenförmigen oder schwimmenden Algen hat negative Folgen für das Funktionieren und die Gesundheit des Teiches.
Eine direkte Folge des Auftretens vieler Algen ist, dass der pH-Wert sehr hoch wird
Es gibt aber auch andere Konsequenzen:

Algen absorbieren nachts Sauerstoff, was zu akutem Sauerstoffmangel führen kann
Bei einem hohen pH-Wert und einem niedrigen Sauerstoffgehalt entwickeln sich Bakterien weniger gut, was bedeutet, dass Nitrit und Ammoniak auftreten können
Keine optimale Beobachtung der Gesundheit der Fische
Störe können sich in Fadenalgen verfangen

Algen vermeiden

Wechseln Sie das Wasser regelmäßig
Viel Schatten spenden
Platzieren Sie genügend Wasserpflanzen (Sauerstoffpflanzen, Sumpfpflanzen)
Begrenzen Sie die Anzahl der Fische / Begrenzen Sie die Menge an Futter
Hinzufügen biox zum Wasser

Die verschiedenen Produkte gegen Fadenalgen
Teichblock

Wirksam ab 8 ° C. Ein (draht-) algenfreier Teich innerhalb von 10 Tagen

Algisin

Aktiv ab 10 °. Die Algen sterben aufgrund der enzymatischen Wirkung von Algisin ab.

Biobooster

Wirksam ab 14 ° C. Algen, Schlamm und andere organische Restabfälle schwimmen an die Oberfläche. Entfernen Sie die freigesetzten schwimmenden Rückstände manuell.

Algen weg

Algen weg ist ein sehr wirksames Produkt, um Faden- und Schleimalgen im Teich zu entfernen und zu verhindern.

Alles klar

Alles klar ist eine wirksame Lösung gegen Faden- und Schleimalgen.

Anti-Algen-Produkte Klare Wasserprodukte